Ihre Spezialisten für 

Jetzt Kontakt
aufnehmen!

Neubau oder Altbau – die richtige Entscheidung treffen!

Bevor man sich auf die Suche nach einer Immobilie begibt, müssen die entscheidenden Parameter  festgelegt werden. Abgesehen davon, ob die Immobilie ein Anlageobjekt oder eigengenutzt werden soll, muss man sich darüber im Klaren sein, ob man im Neubausegment oder im Gebrauchtimmobilienangebot  sucht bzw. welche Unterschiede dadurch bei der Kaufentscheidung zu berücksichtigen sind.

Doch welche Kriterien sind ausschlaggebend, wenn man sich zwischen einer Gebrauchtimmobilie und einem Neubau entscheiden muss?

 

Beim eigenen zu Hause spielt natürlich das Bauchgefühl eine große Rolle, während beim Kapitalanleger die Rendite im Vordergrund steht. Es sollte jedoch in beiden Fällen genau geprüft werden, ob man sich mit der Sicherheit einer Neubauimmobilie oder dem Charme bzw. dem Potential einer Gebrauchtimmobilie besser fühlt.

 

Eine ältere Immobilie birgt das Risiko, dass hier unerwartet eine größere Reparatur auf einen zukommen kann. Um dem mit Gelassenheit entgegen zu gehen, ist es von Vorteil eine monatliche Rücklage zu bilden und die Gebrauchtimmobilie auf mittelfristig anstehende Sanierungsmaßnahmen zu prüfen.

 

Beim Kapitalanleger kommt es zusätzlich  auf die Rentabilität an, d.h. wie hoch sind die Investitionskosten, mit welchen Mieteinnahmen und mit welcher Wertentwicklung ist zu rechnen. Diese Faktoren können im Einzelfall sowohl bei einer Gebrauchtimmobilie als auch bei einem Neubau passen.

 

Vordergründig verhält es sich am Markt meist so, dass die Gebrauchtimmobilie zunächst ein niedrigeres Investitionsvolumen hat, da der Kaufpreis geringer ist. Doch um den gesamten Investitionsbedarf zu ermitteln, müssen auch Renovierungsarbeiten und die laufenden Betriebskosten in die Überlegungen mit einbezogen werden.

 

Bei einem Neubau hat man im Idealfall die Möglichkeit bei Zimmereinteilung und Ausstattung seine eigenen Wünsche mit einzubringen. Bei einer Gebrauchtimmobilie ist dies nur noch bedingt möglich bzw. mit erhöhten Kosten verbunden.

Johannes Maier, Immobilienservice-Maier, Freiberg am Neckar

Immobilienservice-Maier steht allen, die vor der Entscheidung stehen eine Neubau oder Gebrauchtimmobilie zu erwerben, mit Rat und Tat zur Seite. Weitere Auskünfte unter Telefon 07141/1290341 und online unter www.immobilienservice-maier.de.

Kontaktformular