Ihre Spezialisten für 

Jetzt Kontakt
aufnehmen!

Stehen Sie vor der Entscheidung eine Immobilie zu mieten oder zu kaufen?

Für die meisten Menschen ist der Kauf eines Eigenheims die größte Investition ihres Lebens und verbunden mit einem Kredit bei einem Finanzinstitut. Das Finanzierungskonzept sollte so aufgestellt sein, dass spätestens mit Rentenbeginn das Darlehen abbezahlt ist und somit alleinig Betriebskosten und Rücklagen anfallen.

Abgesehen von der persönlichen und insbesondere der beruflichen Situation muss geprüft werden, ob der Kauf gegenüber einem Mietverhältnis wirtschaftlich sinnvoller ist.

Zu berücksichtigen sind unter anderem Einkommen, Kreditkonditionen, Eigenkapital und schließlich der Preis für die eigenen vier Wände sowie die bisherige Miete. Mit diesen Angaben arbeiten auch Immobilienprofis. Sie stellen Kaufpreis und Miete gegenüber, um das Kaufpreis-Miete-Verhältnis zu ermitteln. Es liefert einen wichtigen Hinweis darauf, ob sich das beabsichtigte Investment rentiert. Selbstnutzern hilft die Kennziffer, die monatliche Belastung und damit die Erschwinglichkeit der Immobilie abzuschätzen. „Je kleiner das Verhältnis von Kaufpreis zu Miete, desto besser“

Die Berechnung basiert auf der Jahreskaltmiete, zum Beispiel 10.800 Euro (mtl. 900 Euro). Der Kaufpreis, angenommen 230 000 Euro, wird ins Verhältnis zur Jahreskaltmiete gesetzt. Angelehnt an das eben konzipierte Beispiel wird der Kaufpreis durch 10.800 Euro geteilt. Daraus ergibt sich ein Faktor von 21,29. Der angehende Eigentümer müsste also 21,29 Jahre lang 10.800 Euro Kaltmiete zahlen, bis der Kaufpreis für eine Wohnung erreicht ist. Verglichen werden Objekte ähnlicher Größe und Ausstattung. In der Betrachtung bleiben Miet- und Kaufnebenkosten ebenso außen vor wie künftige Mieterhöhungen und Wertsteigerungen der gewünschten Immobilie.

Langfristig stehen Käufer besser da. Sie können während der Kreditlaufzeit mit festen Raten kalkulieren, während Mieter mit Mieterhöhungen rechnen müssten.   

Johannes Maier, Immobilienservice-Maier, Freiberg am Neckar

Immobilienservice-Maier steht allen, die sich vor der Entscheidung befinden eine Immobilie zu kaufen oder zu mieten, mit Rat und Tat zur Seite. Weitere Auskünfte unter Telefon 07141/1290341 und online unter www.immobilienservice-maier.de.

Kontaktformular