Ihre Spezialisten für 

Jetzt Kontakt
aufnehmen!

Der Hausverkauf PRIVAT oder über einen Immobilienvermittler!

Kann ich meine Immobilie selbst verkaufen oder ist es ratsam einen erfahrenen Immobilienmakler zu beauftragen? Eines steht fest, für den Verkauf einer Immobilie muss man sich gut vorbereiten.

Der Werbungspreis ist besonders wichtig und sollte passend gewählt werden. Hierzu können verschiedene Bewertungsverfahren genutzt werden. Zudem ist es wichtig, dass Sie vor der Preisangabe den Markt genau beobachten. Werden evtl. ähnliche Immobilien angeboten und wenn ja, zu welchem Preis? Nehmen Sie sich die Zeit, um eine ausführliche Preisrecherche zu betreiben und überstürzen Sie hier nicht! Schließlich ist und bleibt Ihre Immobilie ein Unikat! Ein professioneller Vermittler kennt den Immobilienmarkt Ihrer Region und weiß durch jahrelange Erfahrung welchen Preis Ihre Immobilie erzielen kann. Er erstellt eine schriftliche Wertermittlung und erläutert Ihnen diese.

 

Im nächsten Schritt geht es an die Unterlagenbeschaffung sowie Aufbereitung der Immobilie. Stehen eventuell noch Reparaturen und Erneuerungen an? Wo und wie können Sie Ihre Immobilie bewerben? Welche Unterlagen sind notwendig? Als wichtigster Grundsatz erstellen Sie ein aussagekräftiges Exposé Ihrer Immobilie. Machen Sie Bilder Ihrer Immobilie nehmen Sie sich dafür Zeit es sollten keine Schnappschüsse sein.

Sie trauen sich selbst nicht an das Erstellen eines Exposés heran oder haben schlicht keine Zeit dafür? Dann wenden Sie sich dazu doch einfach an einen professionell arbeitenden Makler. Dieser kann dann alle erforderlichen Arbeiten wie z. B die Einholung der Objektunterlagen vornehmen. Zudem kennt ein Makler alle Erfordernisse eines professionellen Exposés. Je vollständiger und neutraler ein Exposé aufbereitet ist, desto mehr Kaufinteressenten werden generiert. Schlechte Kopien oder eingescannte, alte Grundrisse sind daher absolute No-gos. Ihr Makler inseriert auf allen namhaften Immobilienportalen, in der regionalen Presse und hat idealerweise eine Kundendatei, wo eventuell schon der passende Käufer dabei ist, der nur auf Ihre Immobilie gewartet hat.

Ist ein Interessent gefunden, wird auch beim Immobilienverkauf gefeilscht und verhandelt. Das sollten Sie im Vorfeld genau bedenken, um für diese „Verhandlungen“ gut gerüstet zu sein. Bedenken Sie, beim Verkauf der eigenen Immobilie spielen auch immer Emotionen eine große Rolle, daher ist es von großem Vorteil einen neutralen Makler an der Seite zu haben, der mit Engagement und Erfahrung aber ohne emotionale Bindung zur Immobilie diese zum besten Preis und rechtssicher für Sie vermittelt.

Ute Abramowitsch, Immobilienservice-Maier

Immobilienservice-Maier steht allen, die Fragen haben, gerne mit Rat und Tat zur Seite. Weitere Auskünfte unter Telefon (07141) 1 29 03 41 oder online unter www.immobilienservice-maier.de

Kontaktformular