Familien Willkommen! Gepflegtes Reihenhaus mit Ausbaupotenzial in ruhiger Lage.

Ansprechpartner

Marcel Di Novi
Telefon: 0160/7588249
dinovi@immobilienservice-maier.com

Objekt anfragen

(Datenschutzhinweise anzeigen)

* Pflichtfeld

Objektdaten

Ort: 71691 Freiberg am Neckar
Wohnfläche: 136 m²
Grundstücksfläche: 155 m²
Zimmer: 5
Schlafzimmer: 3
Badezimmer: 1
Keller: ja
Heizungsart: Zentralheizung
Befeuerung / Energieträger: Öl
Stellplätze: 1
Stellplatztyp: Tiefgarage
Verfügbar ab: sofort

Preise

Kaufpreis: 479.000 €
Provision: 2,98% inkl. MwSt vom notariell beurkundeten Kaufpreis

Energiepass

Typ: Verbrauchsausweis
Gültig bis: 17.12.2033
Energieverbrauchkennwert: 118.69 kWh/(m²*a)
Energieeffizienzklasse: D

Beschreibung

Herzlich willkommen zu Ihrem potenziellen neuen Zuhause. Wir präsentieren Ihnen ein charmantes Reihenmittelhaus aus dem Baujahr 1982, welches aufgrund seiner zentralen und ruhigen Lage, sowie einer gepflegten Atmosphäre überzeugt.

Lage: Das 1982 in Massivbauweise erbaute, gepflegte Haus befindet sich in einer zentralen Lage von Freiberg am Neckar und zeichnet sich durch seine ruhige Lage ohne direkten Straßenverkehr aus! Der S-Bahnhof ist in ca. 9 Minuten fußläufig erreichbar, Das Schulzentrum mit weiterführenden Schulen, sowie der Marktplatz sind ebenfalls in ca. 8 Minuten fußläufig erreichbar.

Hausdetails:

- Baujahr: 1982
- Wohnfläche: ca. 112 m² bis 136 m²
- Zimmer: 4,5 bzw. 5,5
- Teilausgebautes Dachgeschoss

Haben wir SIe neugierig gemacht?
Dann fordern SIe gleich das ausführliche Exposé an!

Sie erhalten mit Ihrer Anfrage eine automatische Antwortmail mit dem Downloadlink für das Exposé.
Bitte überprüfen SIe auch Ihren Spamordner.

Ausstattung

- Reihenmittelhaus
- offener Kamin
- separates WC
- Tageslichtbad
- beheizter Hobbyraum
- Waschküche
- ruhige, zentrale Lage
- Ausbaupotenzial im DG
- Tiefgaragenstellplatz
- Loggia

Umgebung

Freiberg am Neckar ist eine Gemeinde im Landkreis Ludwigsburg in Baden-Württemberg. Sie liegt etwa 20 Kilometer nördlich von Stuttgart. Die Stadt Freiberg am Neckar besteht aus den Stadtteilen Beihingen, Geisingen und Heutingsheim.

Mehrere Grundschulen, weiterführende Schulen und Kindergärten auch mit teilweise Ganztagesbetreuungsangebot befinden sich im Ort. Berufsbildende und Fachschulen befinden sich im etwa 7 Kilometer entfernten Ludwigsburg, diese sind auch problemlos zu erreichen mit der S-Bahn.

Freiberg am Neckar verfügt neben einer sehr guten Verkehrsanbindung auch über eine hervorragend ausgebaute Infrastruktur. Auch die sozialen Angebote und eine große Familienfreundlichkeit zeichnen Freiberg am Neckar aus. Mit seinen vielfältigen kulturellen Angeboten, einer bestens ausgebauten Bildungs- und Kinderbetreuungslandschaft sowie zahlreichen Freizeit- und Sportstättenangeboten ist Freiberg ein beliebter, rund 16.247 Einwohner zählender Wohnort, an dem sich Bürgerinnen und Bürger jeden Alters wohl und bestens versorgt fühlen können.

Der Bahnhof Freiberg liegt an der Bahnstrecke Backnang–Ludwigsburg und wird von der Linie S4 (Backnang–Marbach–Stuttgart Schwabstraße) der S-Bahn Stuttgart bedient. Die Züge der Linie S4 verkehren im Halbstundentakt in beide Richtungen. Freiberg ist insbesondere für Pendler eine begehrte Wohnlage geworden.

Die Autobahn A 81 (Heilbronn–Stuttgart–Singen) ist mit der Anschlussstelle Ludwigsburg Nord nur knapp sechs Kilometer entfernt. Der internationale Flughafen Stuttgart befindet sich im etwa 44 km entfernten Leinfelden-Echterdingen.

Sonstiges

WICHTIG*WICHTIG*WICHTIG*WICHTIG*WICHTIG

Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber zur Verfügung gestellt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Für die Richtigkeit der Grundrisse wird keine Gewähr übernommen.


Einhaltung Geldwäschegesetz:

Identifikationspflicht von Immobilienkunden durch unsere Immobilienmakler
Alle Immobilienmakler sind verpflichtet, beim Kauf oder Verkauf einer Immobilie die gesetzlichen Vorgaben des Geldwäschegesetzes einzuhalten und die Identität des Immobilienkunden festzustellen, daher bitten wir Sie um Ihre Mithilfe.
Das Geldwäschegesetz soll verhindern, dass Unternehmen für Geldwäsche oder Terrorismusfinanzierung missbraucht werden. Das heißt, das Einschleusen illegal erwirtschafteter Vermögenswerte in den legalen Wirtschaftskreislauf und die damit einhergehende Verschleierung der wahren Herkunft des Geldes soll dadurch unterbunden werden.
Bitte beachten Sie: Laut Geldwäschegesetz (GWG) §4, sind wir dazu verpflichtet, bereits bei der Besichtigung einer Immobilie die Identität des Interessenten anhand eines gültigen Personalausweises zu prüfen und festzuhalten. Die Legitimationsdaten werden von uns ausschließlich im Rahmen der Geldwäscheprävention erhoben, verarbeitet und genutzt. Nach Ablauf der Aufbewahrungsdauer werden die Daten gelöscht.
Wir bitten Sie daher, zu Besichtigungs- oder Beratungsterminen immer Ihren gültigen Ausweis mitzubringen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre tatkräftige Unterstützung in dieser Sache.